Hausbesuche 1Fährtenarbeit - Infos und Ausbildung

 

Die Fährtenarbeit ist die ideale Auslastung und eine artgerechte Nasenarbeit für den Hund. Besonders profitieren davon jagdmotivierte Vierbeiner, da hier kontrolliert an der 10m Leine gearbeitet wird!

 

  1. Beginn der Arbeit
    Buchung eines Fährten-Workshops bei HUNDU, um die Grundbegriffe und Beginnschritte gemeinsam zu erarbeiten. Dauer zw. 2-3 Stunden.

  2. Inhalt des Workshops
    Fährten mit Leckerlis und/oder Schleppteil werden geübt. Das selbständige Legen der Fährte wird den Menschen beigebracht, um so zu Hause weiterarbeiten zu können. Termine für die Workshop findest Du bei Veranstaltungen, ca. 5-7x im Jahr. (Gerne auch auf Anfrage mit mind. 2 Teams)

  3. Hausbesuche 1Intensivierung
    Nach Absolvierung kann die Vertiefung durch Buchung einer Fährtenstunde für 2 Teams – entweder gemeinsame Anmeldung mit befreundetem Team oder Hundu sucht ein 2. Team – nach Vereinbarung gebucht werden. Die Zeiten sind individuell zu vereinbaren.

  4. Bei Buchung der Fährtenstunde ist unbedingt der Fährtenstatus anzugeben, damit ich optimal vorbereiten kann:
    Art der Fährte (Schlepp…) / Länge / Liegedauer….

 

PDF-Download dieser Datei